beiroy e.V.

welcome, we are beiroy e.V.

1. Der Verein ist auf dem Feld der Kultur, insbesondere der Musik, Kunst und der visuellen Kommunikation tätig.

2. Sinn und Zweck ist die Förderung und Unterstützung unabhängiger Kultur. Im Vordergrund steht die Förderung, Schaffung und alltägliche Nutzung einer räumlichen und inhaltlichen Möglichkeit zur Aus-und Verbreitung freier künstlerischer, verhandelbarer, nichtkommerzieller Inhalte und ihrer konkreten Umsetzung.

Durch die Betätigung im Feld der Kultur und Kunst und durch die Förderung diverser Kunstformen und kreativer Schaffensprozesse in einem unabhängigen Rahmen begibt sich Bei Roy e.V. in einen gesellschaftlichen Dialog und schafft auf lokaler Ebene im Raum Berlin, insbesondere im Stadtteil Neukölln, und darüber hinaus national- und international Möglichkeiten der Kommunikation und des (kulturellen) Austausches mit Interessierten, Mitgliedern- sowie Nichtmitgliedern.

Ziel des Vereins ist weiter die Vernetzung von insbesondere auf dem Feld der Kultur, jedoch auch über das eigene Betätigungsfeld hinaus tätigen Mitgliedern- und Nichtmitgliedern, sowie Interessierten.

Durch die Schaffung von Öffentlichkeit leistet der Verein einen Beitrag zur Überwindung gesellschaftlicher und kultureller Differenzen.

3. Verwirklicht wird dieser Zweck des Vereins insbesondere durch:

- die Möglichkeit, den Raum mit Mitgliedern und Nichtmitgliedern sowie Interessierten praktisch zu nutzen und somit den oben genannten Zielen einen konkreten Rahmen zu geben, sie somit in eine alltägliche Praxis zu überführen, öffentlich werden zu lassen und zur Disposition zu stellen

- die Konzeption und Durchführung von nichtkommerziellen Projekten mit Interessierten und Mitgliedern/Nichtmitgliedern

(Filmvorführungen, Lesungen, Workshops, Performances, Konzerte, dabei besonders Förderung experimenteller Musik, Ausstellungen, konzeptionell- inhaltliche Tätigkeit, Interessenvermittlung im politischen, sozialen Bereichen)

- die Förderung des kulturellen Lebens und Angebots auf lokaler Ebene und darüberhinaus den interdisziplinären Austausch im Feld der Kultur z.B. von Musik, Kunst und Literatur.

- die Förderung gemeinnütziger Projekte - die Unterstützung von Projekten anderer Musiker, Künstler, national sowie international

- die Förderung sozialer Kompetzenz durch Selbstverantwortlichkeit und Unabhängigkeit - das Beitragen eines breiten Spektrums sozialer und kultureller Arbeit innerhalb des gelebten Umfeldes und darüberhinaus

- den Aufbau medialer Netzwerke mit anderen gemeinnützigen, künstlerischen und kulturell tätigen Vereinen sowie Veranstaltern und Interessierten

Rechtliche Hinweise

Vereinssatzung